Category Archives: Migration

Presentation: “Invisible Tied Mover?”

“Invisible Tied Mover?” Dynamiken zwischen Arbeit und Familie in der Migration von Fachkräften”

Auch wenn mitreisenden Partnerinnen und Partnern bei der Rekrutierung von internationalen Fachkräften eine zentrale Bedeutung zugesprochen wird, ist bislang nur wenig über ihre eigene berufliche und familiale Situation bekannt. Auf der Datengrundlage von Experteninterviews beleuchtet der Vortrag die Herausforderungen und Bedarfe der Tied Mover im Einwanderungsland. Darüber hinaus werden Beratungs- und Unterstützungsangebote, die sich an diese Zielgruppe richten, in den Blick genommen.

Familienwissenschaftliches Kolloquium der Abteilung F des Deutschen Jugendinstituts e.V. „Familie am Mittag“

09. January 2022, digital

https://www.dji.de/ueber-uns/veranstaltungen/detailansicht.html?tx_cal_controller%5Bday%5D=09&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=02&tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=170&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2022&cHash=dfb5283223688073fcbb796e1ec4c8f5

Just published: “Diversifizierung von Migrationsfamilien und ihrer Kindererziehung”

Reisenauer, Eveline (2021) Diversifizierung von Migrationsfamilien und ihrer Kindererziehung: Implikationen für die Soziale Arbeit im Migrationskontext. In: Migration und Soziale Arbeit 43 (4), pp. 292–299.

Ausgehend von bestehenden stereotypisierenden Vorstellungen über Migrationsfamilien und ihrer Kindererziehung, nimmt der vorliegende Beitrag einen Perpektivenwechsel vor, der an der aktuell gelebten familialen Realität von Migrant*innen ansetzt. Es wird gezeigt, dass gegenwärtig sowohl der familialen Diversität im Migrationskontext als auch ungenutzten Potentialen in Migrationsfamilien eine zunehmende Relevanz beizumessen ist. Vor dem Hintergrund dieser Überlegungen schließt der Beitrag mit einem knappen Fazit zu Implikationen für eine migrationssensible Gestaltung der Sozialen Arbeit.

https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/zeitschriften/migration_und_soziale_arbeit/artikel/47994-diversifizierung-von-migrationsfamilien-und-ihrer-kindererziehung-implikationen-fuer-die-soziale-arbeit-im-migrationskontext.html

Just published: “Multilokales und transnationales Familienleben: UnDoing Family bei räumlicher Distanz”

Reisenauer, Eveline (2020) Multilokales und transnationales Familienleben. UnDoing Family bei räumlicher Distanz. In: Jurczyk, Karin (Ed.) Doing und Undoing Family. Konzeptionelle und empirische Entwicklungen. Weinheim: Beltz Juventa, pp. 296–310.

https://www.beltz.de/fachmedien/erziehungs_und_sozialwissenschaften/buecher/produkt_produktdetails/43520-doing_und_undoing_family.html